Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) IPDS AG

 

Allgemeines:

Es gelten ausschliesslich die nachstehend angeführten Bedingungen. Mit Platzierung einer Bestellung anerkennt der Kunde diese Verkaufs- und Lieferbedingungen ohne Einschränkungen. Davon abweichende Bedingungen von Kunden verpflichten uns nur, wenn wir diese auch ausdrücklich und schriftlich anerkannt haben. Entsprechendes Verhalten oder Stillschweigen durch uns – der IPDS AG und ihres Personals – kann nicht als Einverständnis ausgelegt werden.

 

Unser Angebot: 

• Alle Arten von Sicherheitsprodukten, die allen Ihren Ansprüchen gerecht werden. Ausrüstung aller Art.

• Consulting in Sicherheitsfragen, Personenschutz, Objektschutz für Veranstaltungen, Events etc.

• Vermittlung qualifizierter Sicherheitskräfte (Personenschutz, Objektschutz für Veranstaltungen, Events etc.) international.

 

Kontaktadresse: 

IPDS AG

Überlandstrasse 109

CH-8600 Dübendorf

e-mail: info@ipds.ch

Tel.: 0041 (0) 43 366 09 45

 

Verfügbarkeit unserer AGBs:

Unsere AGBs stehen jederzeit auf unserer Webseite shop.ipds.ch zur Einsicht bereit.

 

Online-Shop und Warenkorb der IPDS AG:

Sicherheitsprodukte einkaufen, 24 Stunden, 7 Tage die Woche bei der IPDS AG bequem per Internet einfach und sicher von zu Hause aus!

 Diese AGBs der IPDS AG regeln den Verkauf unserer Produkte, die wir via Internet anbieten.

Bestellungen können direkt auf unserer Internetseite online aufgegeben werden, schriftlich oder per Telefon bei uns platziert werden.

 

Allgemein:

Auf den Seiten der einzelnen Produkte finden Sie ein Eingabefeld für die gewünschte Menge und einen Button, um das bestellte Produkt "In den Warenkorb" zu legen und es auf Ihrem virtuellen "Einkaufszettel" zu speichern. Danach können Sie weitere Produkte aussuchen.

 

Bei Produkten, für die wir verschiedene Varianten führen, müssen Sie zunächst die gewünschte Variante auswählen (z.B. Größe, Farbe, etc.), bevor Sie das Produkt in den Warenkorb legen.

Geschätzter Kunde, ist Ihr Wohnsitz nicht in der Schweiz? Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass es uns nicht erlaubt ist, Pfeffersprays aller Art aus der Schweiz per Post oder Kurier zu exportieren. Für Ihr Verständnis danken wir Ihnen herzlich.

 

Für alle Artikel, die mit einem polizeilichen Schriftzug wie: "POLIZEI, POLICE, ZOLL, MP etc." versehen sind, ist die IPDS AG gesetzlich verpflichtet, mittels behördlichem Ausweis die Legitimation des Erwerbers zu prüfen. Für diesen Zweck bitten wir Sie, Ihren Legitimationsausweis einzuscannen oder zu kopieren und uns per e-mail oder Post zuzustellen. Für Ihr Verständnis danken wir Ihnen herzlich.

 

Bestellungen im Warenkorb bearbeiten:

Klicken Sie auf "Warenkorb anzeigen", um Ihre aktuelle Bestellung zu überprüfen. Eine Auflistung aller Artikel, die Sie zuvor in den Warenkorb gelegt haben, erscheint. Die Bestellmenge kann nachträglich geändert werden. Einfach die neue Bestellmenge in das Feld "Bestellmenge" eingeben und mit "Summen aktualisieren" neu bestätigen. Durch Anklicken des Symbols „Löschen“ neben dem Produkt, kann ein Produkt von der Liste im Warenkorb gelöscht werden. Produktedetails können auch im Warenkorb durch Anklicken visualisiert werden. Wenn die Bestellung vollständig ist, auf "Weiter" klicken, um mit der Bestellung fortzufahren.

 

Bestellmengen:

Eine Mindestbestellmenge in Bezug auf Anzahl und/oder Wert besteht nicht, andere als die Packungseinheiten je Produkt (z.B. Paare, Gewicht je Verkaufseinheit, etc.). Wir verweisen aber darauf, dass Kleinstmengen entsprechend hohe Minimumkosten nach sich ziehen können, für die wir keine Verantwortung übernehmen.

 

Preise & Angebote:

Sämtliche Preise und Konditionen werden nach den jeweils gültigen Grundpreisen und nach heutigen Kursen und Tarifen berechnet, bzw. Angaben und Details zu unseren Produkten werden nach den aktuell vorhandenen / vorliegenden Spezifikationen beschrieben und angegeben. Etwelche Änderungen, mit oder ohne Voravis, bleiben ausdrücklich vorbehalten. Es gelten die Preise unserer jeweiligen aktuellen Preisliste. Davon abweichende Konditionen bedürfen zu Ihrer Gültigkeit der Schriftlichkeit.

 

Da unsere Produkte laufend Innovations- und Optimierungsprozessen ausgesetzt werden, können zwischen Abbildungen / Beschreibungen und den effektive gelieferten Produkten auch schon mal geringfügige Abweichungen beobachtet werden, die aber in Bezug auf ihre Wirkung unverändert oder auch noch effektiver sind.

 

Versandart und Zahlungsweise:

Wählen Sie bitte die gewünschte Versandart. Versandkosten werden individuell berechnet und auf der Rechnung ausgewiesen (Siehe Rubrik "Versandkosten“). Fahren Sie mit "Weiter" fort. Wählen Sie eine Zahlungsweise aus und fahren Sie mit "Weiter" fort.

 

Bestellung aus dem Warenkorb aufgeben:

Überprüfen Sie bitte nochmals die Richtigkeit aller bestellter Artikel und Anzahl, die Richtigkeit der gewünschten Versandart und Zahlungsweise. Die AGBs können auch von hier aus nochmals aufgerufen werden. Eine Bestellung kann nur aufgegeben werden, wenn die AGBs der IPDS AG akzeptiert werden! Klicken Sie somit auf "Weiter", um die Bestellung abzuschließen.

 

Nach Eingabe der persönlichen Daten und durch Anklicken von "OK" wird die Bestellung gegenüber der IPDS AG verbindlich. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach der Absendung der Bestellung. Die Rechtsgültigkeit des Kaufvertrages kommt mit Auslieferungsbestätigung durch die IPDS AG zustande.

 

Rechtsverbindlichkeit der Bestellung:

Durch die Bestellung der ausgewählten Produkte und die Übermittlung der persönlichen Daten wird die Bestellung verbindlich. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt mit unserer Auslieferungsbestätigung oder Lieferung der Waren zustande. Sollten Sie innerhalb von 2 Wochen keine Auslieferungsbestätigung oder die Lieferung der Bestellung erhalten haben, sind Sie nicht mehr an Ihre Bestellung gebunden.

 

Bestellungsanfragen und -auskünfte:

Auskünfte über eine aufgegebene Bestellung erhalten Sie unter info@ipds.ch!

 

Zahlungsbedingungen / Bei Erstbestellung:

• Vorauszahlung der Ware gemäss Rechnung innerhalb von 8 Arbeitstagen auf das Konto der IPDS AG

 

Bankadresse:

UBS AG

Posftach

8098 Zürich

 

Konto Nummern:

 

CHF:

254-643432.01J, IBAN: CH70 0025 4254 6434 3201 J, BIC: UBSWCHZH80A

  

Adresse:

IPDS AG

Überlandstrasse 109

CH-8600 Dübendorf

 

Bankspesen:

gehen zu Lasten des Käufers.

 

Registrierte Kunde:

• auf Rechnung (nur Schweiz, nicht bei Erstbestellung)

 

Probleme bei Zahlungen:

Auskünfte bei Problemen von Zahlungen erhalten Sie unter sales@ipds.ch

 

Lieferbedingungen und Lieferfristen:

Erstaufträge und Aufträge ausserhalb der Schweiz werden erst ausgeführt, wenn der Rechnungsbetrag vollumfänglich auf dem IPDS AG Konto eingegangen ist. Die Lieferfristen sind bei den Produkten individuell. Bestellungen werden innerhalb von zwei Arbeitstagen bestätigt und die Lieferfristen bekannt gegeben.

 

Unsere Lieferkonditionen, gültig für das In- und Ausland, sofern nichts anderes erwähnt, lauten grundsätzlich ab Werk (unserem Lager) in der Schweiz oder – wenn anderweitig so erwähnt – ab einem konkret von uns bezeichneten Lager in einem anderen Land.

 

Teillieferungen unsererseits sind zulässig, abhängig von der Verfügbarkeit der bestellten Produkte und vorbehältlich der Verrechnung der Versandkosten von maximal der ab unserem Lager in der Schweiz üblicherweise anfallenden Frachtkosten bis zur Kundenadresse.

 

Vereinbarungen / Zusagen unsererseits in Bezug auf Lieferfristen und –termine sind so zu verstehen, dass wir unsere Angaben zwar nach bestem Wissen und Gewissen – aber grundsätzlich freibleibend – machen.

 

Soweit die Lieferung je Sendung (unter Berücksichtigung des Maximalgewichtes für Postpakete) per Post möglich ist, erfolgt der Versand per Post oder durch einen anderen vergleichbaren Paketdienst. Im Regelfall benutzen wir für Lieferungen an Kunden in der Schweiz die Dienste der SWISSPOST ECONOMY und verrechnen die Versandkosten nach deren jeweils gültigen Tarifen.

 

Darüber hinausgehende Lieferungen – in Bezug auf Anzahl Pakete, Gewicht (je Sendung / je Colis) und/ oder Dringlichkeit – können von Fall zu Fall mit uns abgesprochen werden, unter Kostenfolge zu Lasten der Ware. Fehlen solche Vorgaben durch den Kunden und übersteigt eine Lieferung das für Postversand zulässige Sendungsvolumen (in Bezug auf Anzahl, Gewicht und/oder Abmessungen), so behalten wir uns das Recht vor, die Lieferung durch ein von uns bestimmtes Transportunternehmen, jedoch zu Lasten der Ware, vornehmen zu lassen.

  

Die Umsatzsteuer:

Die Umsatzsteuer wird jeweils separat auf der Rechnung ausgewiesen.

 

Rechnungs- und Lieferadresse:

Die bestellte Ware wird jeweils an die Lieferadresse gemäss der Bestellung geschickt.

 

Lieferung:

Die IPDS AG behält sich vor, die Lieferart zu bestimmen. Allgemein wir der Versand per Post angestrebt. Eine Haftung für die Ermittlung des billigsten Versandweges wird nicht übernommen. Zuzüglich zu den Versandkosten wird der Verpackungskostenanteil in Rechnung gestellt. Bei Auslandsaufträgen gelten unsere Preise frei Schweizer Grenze, die IPDS AG übernimmt jedoch keine Haftung. Das Risiko trägt der Empfänger.

 

Urheberrecht & Haftungsausschluss:

Der gesamte Auftritt der IPDS AG, ihrer Waren und Produkte, ihrer Warenbezeichnungen, Marken und Logos, ihres Inhaltes im WorldWideWeb und andernorts ist urheberrechtlich umfassend geschützt. Alle Rechte bleiben vorbehalten.

 

Wir bemühen uns ständig und unternehmen alle zumutbaren Anstrengungen, die Vollständigkeit, Richtigkeit und Zuverlässigkeit unserer im Unternehmen und in/auf unseren Informationsträgern jeder Art enthaltenen Angaben sicher zu stellen.

 

Trotzdem leisten wir keine Gewähr.

 

Insbesondere lehnen wir jegliche Haftung und Verantwortung für Benutzung und Inhalte Dritter – mit uns verbundenen Unternehmen oder auch nicht – die sich mit uns wissentlich oder nicht, vorsätzlich oder nicht, vernetzen, verlinken und/oder anderweitig eine Verbindung herstellen. Dies gilt insbesondere auch für Verbindungen und Links im Internet bzw. auf/mit IPDS AG gehörenden Websites.

 

Datenschutz / persönliche Daten:

Persönliche Kundendaten werden von der IPDS AG ausschliesslich für interne Zwecke verwendet. Die Übertragung der Daten erfolgt verschlüsselt. Pflichtfelder sind mit einem " * " gekennzeichnet. Bei nicht identischer Rechnungs- und Lieferadresse müssen diese separat in den dafür vorgesehenen Bereichen eingegeben werden.

 

Persönliche Angaben stehen registrierten Kunden für zukünftige Bestellungen zur Verfügung. Diese können jederzeit angepasst werden.

 

Die IPDS AG verwendet Ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung und zu internen Zwecken. Alle Kundendaten werden unter Beachtung des Datenschutzes nicht an Dritte veräussert oder weitergegeben.

 

Ausnahmen:

Ausnahmen sind: unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.

 

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen ein, um ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Drittpersonen zu schützen. Zahlungsdaten werden verschlüsselt übertragen. (128-bit SSL).

 

Ihr Recht auf Auskunft:

Es besteht jeder Zeit die Möglichkeit für Kunden auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung von persönlichen Daten. Kontaktieren Sie uns online über sales@ipds.ch, oder schriftlich an unsere Adresse: IPDS AG, Überlandstrasse 109, CH-8600 Dübendorf.

 

Cookies und Popups:

Einige Funktionen im Web-Shop verwenden Cookies, um Daten auf Ihrem Computer zu speichern. Sie müssen "Cookies" in Ihrem Browser aktivieren, um diese Funktionen nutzen zu können.

 

Unser Shop öffnet für den Bestellabschluss ein verschlüsselt übertragenes Fenster. Falls Sie auf Ihrem PC eine Popup-Blocker-Software verwenden, muss diese deaktiviert werden, da die Bestellung sonst evtl. nicht abgeschlossen werden kann.

 

In diesem Shop werden in den Cookies Informationen über Ihre Kundendaten gespeichert, die dann bei Ihren nächsten Besuchen aufgerufen werden können. Die abgelegten Daten in solchen Cookies erübrigen Ihnen das wiederholte Ausfüllen der jeweiligen Formulare.

 

Verbraucherhinweise:

Zu beachten sind folgende Verbraucherhinweise, die bei Ihrem Einkauf bei IPDS AG gelten:

 

Rechenstellung & Zahlungsfristen:

Die Rechnungsstellung erfolgt in aller Regel mit Lieferung der Kundenbestellung an seine angegebene Adresse. Die Rechnungen sind bei Erhalt zur Zahlung fällig.

 

Wir behalten uns aber ausdrücklich das Recht vor, für Kundenbestellungen nach eigenem Ermessen Vorauskasse zu verlangen. Dies gilt insbesondere (aber nicht nur) für Kunden mit Sitz ausserhalb der Schweiz. In diesen Fällen wird die Bestellung erst nach Eingang der Kundenzahlung auf unseren Konten zur Ausführung gebracht.

 

In Fällen der Nichteinhaltung von (vereinbarten) Zahlungsfristen durch Kunden behalten wir uns ausdrücklich vor, entsprechende Mahn- und Verzugskosten sowie –schäden zusätzlich in Rechnung zu stellen, bzw. einzufordern

 

Eigentumsrecht:

Die von uns gelieferten Waren und Produkte bleiben bis zur Erfüllung unserer sämtlicher Forderungen, gleich aus welchem Rechtsgrund und unbesehen eines Eintrages in einem Eigentumsregister, in Gänze und ohne Einschränkung unser Eigentum.

 

Widerrufsrecht:

Sie sind als Verbraucher im Sinne des Schweizer Obligationenrecht nicht mehr an Ihre Bestellung gebunden wenn Sie binnen einer Frist (gemäss Art.40e OR) nach Erhalt der Ware die Bestellung widerrufen. Der Widerruf muss eine Begründung enthalten und muss schriftlich und durch Rücksendung der Ware erfolgen. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung an:

 

IPDS AG

Überlandstrasse 109

CH-8600 Dübendorf

 

Die Rücksendung muss ausreichend frankiert werden, um Strafporto zu vermeiden. Die Portobeträge werden bei zukünftigen Bestellungen in Abzug gebracht. Bei Rücksendung von beschädigter oder abgenutzter Ware wird der gesetzlich zulässige Betrag in Abzug gebracht; dies kann vermieden werden, indem Sie die Ware lediglich in dem Mass überprüfen, wie es in einem Ladengeschäft möglich wäre, und diese ohne Gebrauchsspuren und in der Originalverpackung zurückschicken.

Ausschluss der Rücksendungsmöglichkeit:

Waren, die nach kundenspezifischen Wünschen angefertigt worden sind, oder eindeutig auf die

persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten worden sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind.

 

Artikel im WebShop:

Unser Online-Shop ist ein unverbindlicher Produkte-Katalog.

 

Einsicht in den Vertragstext:

Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sind jederzeit auf der Website der IPDS AG einsehbar. Konkrete Bestelldaten sind aus Datenschutzgründen jedoch per Internet nicht abrufbar.

 

Liefergewährleistung:

Die Liefer-Gewährleistung der Bestellung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Bei Mängeln der Ware kann der Kunde auf Nachlieferung oder Nachbesserung bestehen. Schlägt die Nachbesserung fehl, oder ist die nachgelieferte Ware ebenfalls mangelhaft, so kann der Kunde die Ware gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises zurückgeben oder die Ware behalten und den Kaufpreis mindern.

 

Kontaktadresse:

IPDS AG

Überlandstrasse 109

CH-8600 Dübendorf

e-mail: sales@ipds.ch

 

Geltungsbereich dieser AGBs:

Alle Lieferungen und Leistungen die durch IPDS AG erbracht werden, die Erfüllung von Aufträgen, Consulting Aufträge, Vermittlungen von Dienstleistern und Dienstleistungen etc, die der Kunde nicht im Zusammenhang mit seiner gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit erteilt hat, liegen diese Geschäftsbedingungen zugrunde. Abweichende und/oder ergänzende Vereinbarungen bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung der IPDS AG. Dies gilt auch für eine eventuelle Abbedingung der Schriftformerfordernis.

 

Gerichtsstand:

Bei Verträgen mit Kaufleuten, mit juristischen Personen, des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtlichem Sondervermögen wird als ausschließlicher Gerichtsstand für alle aus der Geschäftsbeziehung sich ergebenden Rechtsstreitigkeiten, einschließlich Wechsel- und Scheckklagen, der Sitz des Verkäufers, Dübendorf, Schweiz vereinbart.

 

Dübendorf, Juli 2015